Am 23.03.2019 nahm die NABU Kindergruppe an der Aktion der Stadt Neustadt „Unsere Stadt soll sauberer werden“ teil. 12 Kinder und 7 Erwachsene trafen sich auf dem Kirchplatz um dort Müllsäcke, Greifzangen für den Müll und Handschuhe in Empfang zu nehmen. Nachdem die Gruppen eingeteilt waren, wurde die NABU Gruppe zum Friedhof Lüningsburg gefahren. Von dort begann die Sammelei in kleinen Gruppen rund um den Friedhof, am Kolk Richtung Krankenhausteich und an der Straße Richtung NABU Schmetterlingswiese.

                   

                   Foto: Neustädter Zeitung - Carina-Chantal Krämer

Ruck zuck waren die Müllsäcke gefüllt und es war für die Kinder und Erwachsenen echt erschreckend was in der Natur gefunden wurde: leere Sektflaschen, achtlos weg geworfenes Papier, Zigarettenkippen und sogar Lautsprecherboxen und Altreifen samt Felgen! Zum Abschluss der Aktion gab es bei der freiwilligen Feuerwehr Bratwurst, Kuchen und Getränke für die Helfer und es fand eine Verlosung von Freikarten für das Balneon und Spiele der neustädter Basketballer statt. Die Kinder und Erwachsenen freuten sich riesig über die gewonnenen Karten! Nach der Stärkung gingen wieder alle nach Hause und es wurde beschlossen, dass solch eine Aktion auch vor der eigenen Haustür oder gemeinsam mit der Kindergruppe stattfinden kann.

Nächstes Treffen ist am 04.05.2019, das Thema wird noch gekannt gegeben.