1. Nach erfolgreichen Abschluss der Revitalisierungsmassnahme in 2017 im Flüsschen „ALPE“  ist nun auch zwischen Bevensen und Laderholz die 2. Maßnahme abgeschlossen. Gemeinsam mit dem UHV Alpe-Schwarze Riehe und einer finanz. Beteiligung der Region (UNB) konnte die Maßnahme im Rahmen des „Aller-Projekt“ vorbildlich durchgeführt werden.